• Startseite

D-Junioren des VfR Willstätt sind Meister und steigen auf

Meister D-Junioren

Willstätt (ho) Die D-Junioren des VfR Willstätt sind Meister der Kreisklasse Staffel 1 und spielen in der kommenden Saison in der Kreisliga. Nach den beiden Staffelsiegen der E-Junioren in der Saison 14/15 und 15/16 spielte die Mannschaft in dieser Saison erstmals in den D-Junioren. Die von Mario Walter und Daniele Spagnoletti trainierte Mannschaft bestand komplett aus Spielern des jüngeren Jahrgangs. Es bedarf entsprechende Eingewöhnungszeit und so wurden sie ersten beiden Saisonspiele gegen den SV Freistett 2 und den SV Freistett 3 verloren. Doch die akribische Arbeit des Trainerteams trug schon bald Früchte und so gab es in der Hinrunde noch ein Unentschieden gegen die SG Sand und alle weiteren Spiele konnten gewonnen werden. In der Rückrunde startete die Mannschaft dann durch und konnte alle Spiele gewinnen, so wurde man am Ende verdient Meister vor dem SV Freistett 2 und der SG Sand. Die Meisterschaft wurde entsprechend gefeiert, wie bei den Herren des VfR Willstätt gab es auch für die D-Junioren eine Traktorfahrt auf einem Planwagen durch die Gemeinde Willstätt und am Ende eine Feier zusammen mit den Eltern in der Pergola des VfR Willstätt.

In der neuen Saison tritt die Mannschaft als JFSG Gemeinde Willstätt mit zwei Mannschaften in den D-Junioren an. Die Spielklassen der beiden Teams sind die Kreisliga und die Kreisklasse. Es wird gemeinsam in Willstätt und Hesselhurst trainiert. Die Spiele in der Hinrunde werden in Hesselhurst ausgetragen und in der Rückrunde in Willstätt.

 

  • Planwagen
  • Planwagen2
  • edeka

Sponsoren

hilzinger.de