• Startseite

D-Junioren des VfR Willstätt sind Meister und steigen auf

Meister D-Junioren

Willstätt (ho) Die D-Junioren des VfR Willstätt sind Meister der Kreisklasse Staffel 1 und spielen in der kommenden Saison in der Kreisliga. Nach den beiden Staffelsiegen der E-Junioren in der Saison 14/15 und 15/16 spielte die Mannschaft in dieser Saison erstmals in den D-Junioren. Die von Mario Walter und Daniele Spagnoletti trainierte Mannschaft bestand komplett aus Spielern des jüngeren Jahrgangs. Es bedarf entsprechende Eingewöhnungszeit und so wurden sie ersten beiden Saisonspiele gegen den SV Freistett 2 und den SV Freistett 3 verloren. Doch die akribische Arbeit des Trainerteams trug schon bald Früchte und so gab es in der Hinrunde noch ein Unentschieden gegen die SG Sand und alle weiteren Spiele konnten gewonnen werden. In der Rückrunde startete die Mannschaft dann durch und konnte alle Spiele gewinnen, so wurde man am Ende verdient Meister vor dem SV Freistett 2 und der SG Sand. Die Meisterschaft wurde entsprechend gefeiert, wie bei den Herren des VfR Willstätt gab es auch für die D-Junioren eine Traktorfahrt auf einem Planwagen durch die Gemeinde Willstätt und am Ende eine Feier zusammen mit den Eltern in der Pergola des VfR Willstätt.

In der neuen Saison tritt die Mannschaft als JFSG Gemeinde Willstätt mit zwei Mannschaften in den D-Junioren an. Die Spielklassen der beiden Teams sind die Kreisliga und die Kreisklasse. Es wird gemeinsam in Willstätt und Hesselhurst trainiert. Die Spiele in der Hinrunde werden in Hesselhurst ausgetragen und in der Rückrunde in Willstätt.

 

  • Planwagen
  • Planwagen2
  • edeka

Infos zur JFSG Gemeinde Willstätt

Ab der neuen Saison spielen die D- bis A-Junioren aller fünf Fußballvereine der Gemeinde Willstätt in der neu gegründeten „Jugendfußball Spielgemeinschaft Gemeinde Willstätt, kurz JFSG Gemeinde Willstätt“. Nach der erfolgreichen Kickoff Veranstaltung am vergangenen Sonntag werden wir die Eltern und Jugendspieler zur neu gegründeten JFSG wöchentlich im Verkündigungsblatt mit den neusten Informationen auf dem Laufenden halten. Alle Spieler die in der neuen Saison in den D-, C-, B- und A-Junioren spielen und deren Eltern sind herzlich dazu eingeladen in den nächsten Wochen die Trainingseinheiten der neuen Mannschaften zur neuen Saison zu besuchen um sich kennen zu lernen.

Offizieller Trainingsstart aller Mannschaften wird Mitte/Ende August sein und hier im Detail veröffentlicht.

  • IMG-20170709-WA0000
  • IMG-20170709-WA0001
  • IMG-20170709-WA0003

  • IMG-20170709-WA0005
  • IMG-20170709-WA0006

 

Bis zu den Sommerferien gelten folgende Trainingszeiten:

Weiterlesen: Infos zur JFSG Gemeinde Willstätt

Jugendfußball Spielgemeinschaft Gemeinde Willstätt – JFSG Gemeinde Willstätt wird geründet

Alle fünf Fußballvereine beteiligt, Gemeinde Willstätt bringt sich mit ein.

Willstätt (ho) Mit dem SV Eckartsweier, SV Hesselhurst, TuS Legelshurst, SC Sand und VfR Willstätt haben sich die fünf Fußballvereine der Gemeinde Willstätt dazu entschlossen, eine Jugendfußball Spielgemeinschaft JFSG Gemeinde Willstätt zu gründen. 

Bei einer KickOff Veranstaltung im Willstätter Rosengartenstadion wird am Sonntag den 09. Juli von 10 bis 14 Uhr die neue Spielgemeinschaft offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Eingeladen sind alle Mitglieder und Spieler der beteiligten Vereine, die Eltern sowie die interessierte Bevölkerung. 

Dabei werden die Spieler jeder Altersklasse die entsprechenden Trainer kennen lernen und es wird eine erste Trainingseinheit auf dem Sportplatz geben. Neben dem Sportplatz wird es einige Aktivitäten wie Torwandschießen, Fußballparcours, etc. geben bei der sich Eltern und Geschwister der Jugendspieler vergnügen und kennenlernen können. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des VfR Willstätt. Die Verantwortlichen der JFSG Gemeinde Willstätt laden jeden Jugendspieler der neuen Spielgemeinschaft an diesem Tag auf ein Getränk und etwas um Essen ein.

Weiterlesen: Jugendfußball Spielgemeinschaft Gemeinde Willstätt – JFSG Gemeinde Willstätt wird geründet

Volksbank Bühl sucht Fußball-Talente

Zusammen mit dem VfR Willstätt VR-Talentiade Sichtung am 02. Juli 2017

Bei der „VR-Talentiade Sichtung“ am 02.07.2017 dürfen junge Fußballer und Fußballerinnen des Jahrgangs 2006 zeigen, was in ihnen steckt. Der VfR Willstätt und die Volksbank Bühl organisieren zusammen die Talentsichtung des Südbadischen Fußballverbandes (SBFV), bei der talentierte Kinder für weitere Fördermaßnahmen entdeckt werden sollen.

„Unsere Veranstaltung mit dem VfR Willstätt gehört zur Sportförderung der VR-Talentiade“ sagt Brigitte Seebacher, Assistenz Marketing & Vertrieb von der Volksbank Bühl. Die Volksbanken Raiffeisenbanken in Württemberg haben das Konzept im Jahr 2000 zusammen mit den Sportfachverbänden Fußball, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen aufgestellt. 2009 stieß dann noch Golf dazu.  Durch die Fusion der badischen mit den württembergischen Volksbanken Raiffeisenbanken wurde die VR-Talentiade dann im Jahr 2010 erstmals in ganz Baden-Württemberg ausgetragen.

Am ersten Juliwochenende beginnt die Veranstaltungsreihe im Südbadischen Fußballverband nun mit der 1. Stufe des Wettbewerbs, der „VR-Talentiade Sichtung“. „Wir sind stolz darauf, dass Willstätt einer von insgesamt 11 Veranstaltungsorten in Südbaden ist“, berichtet Stefan Hochwald vom VfR Willstätt. Insgesamt werden in der ersten Stufe der VR-Talentiade in Südbaden über 1.800 Jungen und Mädchen durch die DFB- und SBFV-Stützpunktrainer gesichtet.

Alle Teilnehmer an der „VR-Talentiade Sichtung“ bekommen im Anschluss an die Sichtung durch Brigitte Seebacher von der Volksbank Bühl ein Geschenk überreicht. Die talentiertesten Kinder werden zu weiteren Sichtungs- und Fördermaßnahmen in den DFB-Stützpunkten eingeladen und treten im Oktober bei der 2. Stufe, der  „VR-Talentiade Auswahl“ an. Dort werden dann die südbadischen Mitglieder des VR-Talentiade TalentTeams ermittelt, die gemeinsam mit den besten Talenten der anderen Talentiade-Sportarten an den „VR-TalentTeam-Tagen“ teilnehmen. Von 8 bis 16 Uhr sorgt das Team des VfR Willstätt für die Bewirtung der Gäste, neben frischen Sachen vom Grill und diversen Kaltgetränken wird auch Kaffee und Kuchen angeboten.

Aktuelles VfR Jugend

Rückblick:

SG Sand - VfR D-Junioren 0:6

TuS Windschläg - VfR E-Junioren 0:5

VfR D-Junioren - FV Rammersweier 2, FVR2 nicht angetreten

FV Schutterwald - SG Willstätt A-Junioren 17:1, Tor: Boris Temgoua Wamba

Die D-Junioren des VfR Willstätt konnten im ersten Jahr die Meisterschaft erreichen und steigen somit in die Kreisliga auf. Der VfR Willstätt gratuliert der Mannschaft recht herzlich, weitere Infos und ein separater Bericht folgen.

Sponsoren

hilzinger.de