• Startseite

Der VfR Willstätt mit Zu- und Abgängen zur neuen Saison

Trainerstab wird durch Torwarttrainer Timo Reus aufgewertet

Willstätt (ho) Der VfR Willstätt steigt nach nur einem Jahr in der Landesliga wieder in die Bezirksliga ab. Am Ende hieß es Zittern im Lager des Landesligisten VfR Willstätt. Das vermeintliche Endspiel um den Klassenerhalt gegen den SV Oberkirch konnte mit 1:0 gewonnen werden, doch aufgrund des Sieg der Spvgg Ottenau beim SV Oberachern 2 fehlte dem VfR Willstätt ein Punkt um die Klasse sicher zu halten. So mussten die Willstätter auf den Aufstieg des SV Bühlertal in die Verbandsliga hoffen um in der Landesliga zu bleiben. Am Ende setzte sich der FV RW Stegen in der Dreierrelegation vor dem FC Villingen 2 und dem SV Bühlertal durch und somit stand zwei Wochen nach Saisonend auch der Abstieg des VfR Willstätt ein die Bezirksliga fest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Foto, v. l. Stefan Hochwald, 1. Vorstand, Asbet Asa, Trainer, Timo Reus, Torwarttrainer und Mario Huck, Spielausschussvorsitzender und Co-Trainer des VfR Willstätt.

 

Übersicht Trainerstab des VfR Willstätt zur neuen Saison:

Asbet Asa, Trainer

Mario Huck, Co-Trainer

Timo Reus, TW-Trainer

Gerhard Karrle, Physiotherapeut

Pascal Bornefeld, Mannschaftsbetreuer 1. Mannschaft

Oliver Lapp, Trainer 2. Mannschaft

Sevan Parlar, Co-Trainer 2. Mannschaft

Michael Lutz, Mannschaftsbetreuer 2. Mannschaft

 

Abgänge:

Mario Huck, Karriereende

Yannick Assenmacher, Kehler FV

Waldemar Kraus, SC Offenburg

Atanas Karagyaurov, USA

Nicolas Rios, Ziel unbekannt

Liviu Chirita, TuS Windschläg

Concorde Nyaminani, TuS Windschläg

 

Neuzugänge:

Emrecan Semen, SV Linx

Daniel Schaffelke, SV Linx

Raphael Rhein, TuS Durbach

Dennis Bienias, TuS Durbach

Srdan Lukic, Kehler FV

Koray Canli, FC Geispolsheim

Ismail Housairi, ASP Vauban

Julien Steinmetz, US Wittersheim

Johannes Kautzmann, A-Junioren JFSG Gemeinde Willstätt  

Weiterlesen: Der VfR Willstätt mit Zu- und Abgängen zur neuen Saison

VfR Herren in Rastatt und Bohlsbach

VfR Herren beim Rastatter SC / DJK und TuS Bohlsbach:

Rastatter SC / DJK 1 - VfR Herren 1 3:0

Spielbereicht Landesliga:

http://fussball.bo.de/horizontale-hauptnavigation%7Clandesliga/fussball/2017-2018/landesliga-1/landesliga-tus-oppenau-feiert-vorzeitig-meisterschaft?serie=40&typ=artikel&artikel_id=3721&cmsgid=453&serie=40&sportart_id=1&saison_id=27&liga_id=9744&Z=1527802333

 

TuS Bohlsbach 1 - VfR Herren 2 3:3, Tore: Mergim Hoxha, Sebastian Merz und Marc Baaß

VfR Herren in Bühl Stadt und in Bühl Dorf

Die VfR Herren mit vier Punkten am Wochenende bei den beiden Auswärtsspielen in Bühl Stadt und in Bühl Dorf:

VfB Bühl 1 – VfR Herren 1 3:3, Tore: Jannik Huft, Youssouf Savane und Liviu Chirita

SG Weier/Bühl 1 – VfR Herren 2 1:2, Tore: Mergim Hoxha und Sebastian Merz

 

Spielbericht zum Landesliga-Spiel:

http://fussball.bo.de/seo-nicht-aktiv?serie=40&typ=artikel&artikel_id=3659&cmsgid=453&serie=40&sportart_id=1&saison_id=27&liga_id=9744&Z=1526331216

VfR Herren mit Nachholspielen gegen Eckartsweier und Rastatt

Die VfR Herren mit drei Punkten in den Nachholspielen gegen den SV Eckartsweier und den Rastatter SC / DJK:

VfR Herren 2 – SV Eckartsweier 1 4:2, Tore: Jacek Marciniszyn, Valentin Kirschenmann, Thomas Franke und Marc Baaß

VfR Herren 1 – Rastatter SC / DJK 1 1:2, Tor: Benjamin Staab

Sponsoren

hilzinger.de